sichern durch

Stretchfolie

Unsere Stretchfolie sorgt für eine stabile Paletten- und Ladungssicherung.

Maschinenstretchfolie
Stretchfolie für Maschinen

CAST Maschinenstretchfolie Standard

Art-Nr.
Beschreibung
Breite/Länge in mm x m
Stärke in µm
Haftung
Dehnbarkeit
Kern in mm
Stretchfolie CAST
500/2400
15
einseitig haftend
130
76
140005
Stretchfolie CAST
500/2000
17
einseitig haftend
150
76
140007
Stretchfolie CAST
500/1700
20
einseitig haftend
150
76
140009
Stretchfolie CAST
500/1500
23
einseitig haftend
150
76
140015
Stretchfolie CAST opak schwarz
500/1500
23
einseitig haftend
150
76
140010
Stretchfolie CAST
500/1500
23
einseitig haftend außen glatt
150
76
Stretchfolie CAST
500/1200
28
einseitig haftend
150
76
Stretchfolie CAST
500/1000
35
einseitig haftend
150
76
Stretchfolie für Maschinen

CAST Powerstretchfolie

Art. Nr.
Beschreibung
Breite/Länge in mm x m
Stärke in µm
Haftung
Dehn-barkeit
Kern in mm
Powerstretchfolie CAST
500/2000
17
einseitig haftend außen glatt
200
76
140008
Powerstretchfolie CAST
500/1700
20
einseitig haftend außen glatt
200
76
140012
Powerstretchfolie CAST
500/3000
12
einseitig haftend außen glatt
300
76
140011
Powerstretchfolie CAST
500/2000
17
einseitig haftend
300
76
Stretchfolie für Maschinen

BLAS Powerstretchfolie

Art. Nr.
Beschreibung
Breite/Länge in mm x m
Stärke in µm
Haftung
Dehn-barkeit
Kern in mm
140016
Powerstretchfolie BLAS
500/2400
15
innen haftend außen glatt Super Plus
250
76
140017
Powerstretchfolie BLAS
500/2000
17
innen haftend außen glatt Super Plus
250
76

Stretchfolie garantiert Flexibilität und Stabilität

Stretchfolie ist im Verpackungsbereich nicht mehr wegzudenken. Sie ist stabil, gleichzeitig äußerst flexibel und vielseitig einsetzbar. Wir bieten Ihnen verschiedene Sorten an Stretchfolien für Maschinen. Die Standard Stretchfolie mit 150 % Dehnung sowie die Stretchfolie mit 300 % Dehnung, die sogenannte Powerstretchfolie. Die Stretchfolie ist in den Stärken 17 my, 20 my und 23 my erhältlich. Durch die hohe Dehnbarkeit (bis 300 %) und die Reißfestigkeit unserer Stretchfolie verbrauchen Sie bis zu 70 % weniger Verpackungsmaterial beim Stretchen von Paletten mit Palettenwickler oder Vollautomat. Primär wird Stretchfolie im Transport eingesetzt. Doch auch im Lager lohnt es sich, die eigenen Waren, vor allem empfindliche Produkte, mit der Folie vor Feuchtigkeit, Verschmutzung und den Kontakt mit anderweitigen Umwelteinflüssen zu schützen.

Weiterhin vermeiden Sie natürlich das Verrutschen der Ware auf der Palette, sowohl beim Transport. Weiterhin eignet sie sich sowohl zur Fixierung unverpackter Produkte, als auch zur Sicherung von Paletten mit Kartons. Durch die Rückspannkraft stabilisiert die Stretchfolie die Ware und verhindert so Bruch durch Herunterfallen. Unsere Stretchfolien werden höchsten Anforderungen gerecht. Durch Einsatz von Castfolien (in der Herstellung „gegossene“ Stretchfolien) oder sogenannte Blasfolien ( in der Herstellung „geblasene“ Stretchfolien ) ermöglichen diese Folien durch ihre unterschiedliche Charakteristiken wie Dehn- und Rückstellfähigkeiten eine wirtschaftliche und anwendungsgerechte Verarbeitung auf jedem Stretchwicklertyp.

  • Maschinenstretchfolien Cast von 15 – 35 my, 500 mm breit
  • Power-Qualität 200 – 300% Dehnung, garantierter Pre-Stretch
  • Blasfolien für Maschinenstretcher 12 – 30 my, 500 mm breit
  •  

Unsere Stretchfolien sind individuell gefertigt und entsprechen höchsten Ansprüchen. Durch diesen Vorgang haben wir die Möglichkeit, für jeden Wickler die optimale Wickeleigenschaft zu erzielen. Dadurch wird eine Effizienz erzielt durch weniger Folienverbrauch und weniger Bestellauslösungen.

  • Umweltfreundlich – durch die hohe Dehnbarkeit (bis 300 %) und die Reißfestigkeit unserer Stretchfolie verbrauchen Sie bis zu 70 % weniger Verpackungsmaterial beim Stretchen von Paletten
  • Schutz – die Stretchfolie schützt vor Staub, Schmutz & Feuchtigkeit

Stretchfolie

Maschinenstretchfolie